Hauptkörung Reitpferdehengste

 

Westfälische Hauptkörung für Reitpferdehengste

Die nächste Westfälische Hauptkörung findet vom 23. bis 25. November 2020 statt.

 

Highlight des Jahres ist für viele Züchter und Interessierte die jährliche Körung der Junghengste. Die besten des Jahrgangs bewerben sich hier für die Zuchtzulassung. Auch das Team des Westfälischen Pferdestammbuches fiebert den spannenden Hengsttagen vom 23.-25. November (Reitpferde) sowie 28.-29. November (Reitponys und weitere Rassen) im Westfälischen Pferdezentrum entgegen. Leider stehen auch diese beiden Veranstaltungen unter den besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie, die dieses besondere Jahr in allen Bereichen beeinflusst.

Ziel ist es, die Veranstaltung neben den Ausstellern auch für Kunden und Interessierte zu öffnen. Zurzeit werden mit den zuständigen Stellen intensive Gespräche über ein mögliches Veranstaltungskonzept geführt. Die Zahl der zugelassenen Besucher in der Veranstaltungshalle wird auf jeden Fall unter denen der Vorjahre liegen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine konkrete Aussage jedoch aufgrund der sich ständig verändernden Lage nicht möglich. Neben der Liveübertragung durch ClipMyHorse.TV, wird an alternativen Möglichkeiten gearbeitet, um die Veranstaltung für möglichst viele Interessierte erlebbar zu machen. Das Team des Westfälischen Pferdestammbuches wird Sie über weitere Planungen möglichst zeitnah informieren.

 

Ansprechpartner:
Dietmar Reher
Tel. +49 (0) 251-32 809 16
Fax +49 (0) 251-32 809 94              
reher@westfalenpferde.de