Jungzüchtertag voller Erfolg

60 Teilnehmer beim Landesentscheid – Coesfeld siegt in der Mannschaft

Toller Tag, super Wetter, beste Stimmung: Unter optimalen Voraussetzungen gingen rund 60 Kinder, Jugendliche, junge Frauen und Männer beim Landesentscheid der Jungzüchter des Westfälischen Pferdestammbuchs Mitte Mai an den Start. „Alle haben sich angestrengt, gute Leistungen erbracht und  sind heil wieder nach Hause gefahren“, so die Bilanz der Jungzüchter-Beauftragten Claudia Meckmann-Dorsel.

In den drei Teilprüfungen Theorie, Pferdebeurteilung und Vormustern auf der Dreiecksbahn hatten sich die Bewerber aus sechs Kreisverbänden zu bewähren. Aufgeteilt war das Kandidatenfeld in drei Altersklassen für 9- bis 13-Jährige, 14- bis 18- und 19- bis 25-Jährige. Schließlich gab es eine Mannschaftswertung, bei der Coesfeld auf Platz 1 kam vor den Kreisverbänden Recklinghausen, Münster, Borken und Warendorf. Vor allem beim jüngeren Züchternachwuchs dominierten die Mädchen und der Kreisverband Borken.

Bei den jüngsten Teilnehmern schafften es mit sicherem Blick und guten Kenntnissen auf die ersten fünf Plätze:  1. Maria van Dyck (Recklinghausen), 2. Paula Epping (Borken), 3. Nele Möllmann (Borken), 4. Hanna Valbrock (Borken), 5. Ines Nachtigall (Borken).

14 bis 18 Jahre: 1. Alicia Mengelkamp (Coesfeld), 2. Gina Priss (Recklinghausen), 3. Anna May (Coesfeld), Pia Schlagheck (Münster), 5. Frieda Stoverink (Borken).

19 bis 25 Jahre: 1. Niklas Schulte Märter (Coesfeld), 2. Christine Kötting (Coesfeld), 3. Sven Bergmann (Recklinghausen), 4. Laura Sundermann (Münster), 5. Lena Fugmann (Münster).

Die hier aufgeführten fünf Besten der beiden höheren Altersgruppen haben sich für den Bundeswettbewerb der Jungzüchter qualifiziert und fahren vom 20. bis 22. Juni nach Verden zum Hannoveraner Verband.

Richter beim Landesentscheid in Münster waren Monika Schnepper, Georgia Schulze Lefert, Barbara Münch und Christian Schulze Topphoff. Die Platzierten erhielten aus der Hand der Jungzüchter-Vorsitzenden Ricarda Schlüter von den Sponsoren LVM Versicherungen, FN Verlag, Landgestüt Warendorf und Derby gestiftete Ehrenpreise. Der besondere Dank von Claudia Meckmann-Dorsel galt im Namen des Westfälischen Pferdestammbuchs allen ehren- und hauptamtlichen Helfern. Nicht zuletzt dank ihrem Einsatz wurde der Jungzüchtertag des Westfälischen Pferdestammbuchs ein voller Erfolg.