Westfalen-Fohlen wieder „on tour“

Paderborn Challenge 2015 wird dritte Station der Springfohlen-Auktionen auf westfälischen Turnierplätzen

Vom 10. bis 13. September 2015 veranstaltet die EN GARDE Marketing GmbH die Paderborn Challenge 2015. Dann ist das internationale Drei-Sterne-CSI auch Gastgeber der DKB-Riders Tour.

Diesen Rahmen nutzt das Westfälische Pferdestammbuch nach den „Sudheimer Outdoors“ in Brakel und dem „Turnier der Sieger“ in Münster, erneut für eine Auktion der besonderen Art. 10 Springfohlen, abstammend von international sporterfolgreichen Vererbern, stehen im Aufgebot der kleinen, aber besonders interessant ausgewählten Kollektion auf dem Schützenplatz in Paderborn.

Dieses besondere Konzept hat sich bereits im vergangenen Jahr bewährt und fand sehr großes Interesse bei namenhaften Reitern, Besitzern und Springsportbegeisterten aus dem In- und Ausland.

Für nähere Informationen rund um die Kollektion stehen

Carsten Lenz (0049-173 536 75 68, lenz@westfalenpferde.de) und

Toni Haßmann (0049-151 240 803 32)

zur Verfügung.