Handorfer Kleinpferdetag am Samstag, 25. Juli 2020,

geänderter Ablaufplan

Sowohl die Stuten- als auch Fohlenschauen für die Kleinpferderassen werden wiederum gebündelt an einem Tag veranstaltet. Die Fohlenbewertung als Westfälisches Fohlenchampionat mit gleichzeitiger Vergabe der Goldprämie hat sich bewährt und wird wieder Bestandteil des Programms sein.

Teilnahmeberechtigt sind sämtliche Kleinpferderassen und Schwarzwälder Kaltblut des Westfälischen Pferdestammbuchs mit Ausnahme der Rassen Deutsches Reitpony, Haflinger, Kaltblut, Edelbluthaflinger und Islandpferd.

Ablaufplan