Hengste an-/abmelden

Eingetragene und aktiv gemeldete Hengste sind beitragspflichtig und werden auf der jährlichen Beitragsrechnung Ende Januar/Anfang Februar eines jeden Jahres berechnet. Melden Sie Ihren Hengst ab, so wird dieser automatisch aus dem Hengstverteilungsplan genommen. Wir raten jedem Züchter, sich bis zum 31. Dezember des Jahres bei uns zu melden, um den Bestand zu aktualisieren, damit die Hengste richtig abgerechnet werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sylvia Versmold.